Fandom


Neimoidia
Neimoidia
Astrographie
Region:

Kolonien

Sektor:

Neimoidia-Sektor

System:

Neimoidia-System

Raster-Koordinaten:

M-10

Monde:

1

Beschreibung
Landschaft:

Regenwälder, Felder, Brückenstädte, Wüste

Gesellschaft
Ureinwohner:

Neimoidianer

Einwohnerzahl:

ca. 800 Millionen

wichtige Städte:
Zugehörigkeit:

Der Planet Neimoidia liegt in der Grenzregion zwischen den Kernwelten und den Kolonien und wird letzteren zugeordnet.

Er ist die Heimat der Neimoidianern, die seine Oberfläche mit zahlreichen Palästen und Wolkenkratzern, die teilweise auf riesigen Brücken erbaut wurden, geprägt haben. Aufgrund seiner Lage konnte Neimoidia seine wirtschaftliche Macht im Galaktischen Kern festigen.

GeschichteBearbeiten

Die dampfende Luftfeuchtigkeit der Atmosphäre war der Grund für weitere Kolonialisierungen. Die entstehenden Geldbörselwelten wie Koru Neimoidia, Deko Neimoidia und Cato Neimoidia betrieben viel Handel mit den Monarchen von Neimoidia, aber ihr Einfluss auf den interstellaren Kommerz war schon bald höher als der ihres Heimatplaneten. Die Einwohner von Neimoidia selbst nannten sich später Pure Neimoidia, um sich von den anderen Abspaltungen zu unterscheiden.

Im Laufe der Jahrtausende wurde der Planet als ein langweiliger Ort von Lebensmittel Konzernen und automatisierten Farmen bekannt. Im Jahr 350 VSY spielten die Neimoidianer eine Schlüsselrolle bei der Gründung der Handelsföderation, um den Kommerz im Äußeren Rand zu regulieren, was die tiefsten Träume des Planeten zu dieser Zeit erfüllte. Aber durch die Schlacht von Naboo wanden sich die Bemühungen der Handelsföderation ins Negative.

Durch das Debakel stellten die Neimoidianer fest, dass sie sich auf die falsche Seite der Klonkriege geschlagen hatten, was ihren Stolz stark beeinträchtigte. Nach dem Tod von Viezekönig Nute Gunray auf Mustafar wurde die Handelsföderation vom Imperium verstoßen. Zu dieser Zeit waren die Neimoidianer auf dem Tiefpunkt ihres Stolzes und sahen sich selbst als Verlierer.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.